Betrüger geben sich am Telefon als Polizeibeamte aus // 12.06.2016 20:31

Koblenz: An dem Telefon haben sich Betrüger als Polizeibeamte ausgegeben

Am Mittwoch haben sich Betrüger bei vielen Bürgern in Koblenz als Beamte des Polizeipräsidiums ausgegeben und dies am Telefon.

Die Bürger wurden unter dem Vorwand angerufen, dass die Polizei bei einer Festnahme einen Hinweis auf die angerufenen Personen erhalten hat. Die Betrüger hatten dann versucht, dass von den Angerufenen persönliche Informationen wie zum Beispiel Informationen zu dem Barvermögen oder auch zu den Kontoständen erhalten werden. Vor Anrufen dieser Art warnt die Polizei Koblenz und es wird hier an die Bürger appelliert, dass auf keinen Fall Daten bekannt gegeben werden. Es sollen auch dann keine Daten bekannt gegeben werden, wenn wirklich die Nummer von der Polizei in dem Display des Telefons auftauchen sollte.

Jeder Bürger wird gebeten, dass er sich unter der Tel. 0261/1030 an die Polizei wendet, wenn er so einen Anruf der Betrüger erhalten hat.