Neue Wanderkarte des Koblenzer Stadtwaldes // 01.05.2017 15:31

Zur Wandersaison 2017 gibt die Stadtverwaltung Koblenz eine neue Freizeitkarte heraus: die „Wanderkarte Stadtwald Koblenz – Erholung zwischen Rhein und Mosel“. Das vorliegende Kartenwerk richtet sich ist in erster Linie an Koblenzer Bürgerinnen und Bürger. Baudezernent Bert Flöck betont, die Karte hebe die Freizeit- und Erholungsfunktion des Waldes hervor. Der Fokus liege somit auf der Darstellung der Sport-, Kultur und Erlebniswege im städtischen Waldgebiet zwischen Rhein und Mosel. 
Aber auch ausgewählte vom Forstbetrieb der Stadt Koblenz unterhaltene sowie überregionale Wanderwege sind in der Karte farblich gekennzeichnet (Rückseite). Um den Stadtwald vollständig zu erschließen, sind alle vorhandenen Wege in der topographischen Katengrundlage dargestellt. Für eine Schutzgebühr von einem Euro ist die neue Wanderkarte im Bauberatungszentrum und im Bürgeramt der Stadtverwaltung, bei der Koblenz-Touristik sowie in der Waldökostation am Forsthaus Remstecken erhältlich.

Weitere Hinweise zum Wandern in Koblenz unter www.wanderpark.koblenz.de.
Anregungen zur Wanderthematik gerne an wanderpark@stadt.koblenz.de.


www.wanderpark.koblenz.de